Die Evangelische Kirchengemeinde Ober-Ramstadt sucht für ihr Familienzentrum Eiche mit Kindertagesstätte
eine pädagogische Fachkraft mit bis zu 34 Wo/Std. für das Beschäftigungsverbot, den Mutterschutz, sowie der anschl. Elternzeit einer Mitarbeiterin
sowie
eine/n pädagogische Fachkraft mit 15,0 Wo/Std. zur Betreuung einer Integrationsmaßnahme.

Die fünfgruppige Einrichtung liegt im Wohngebiet Eiche und ist gut mit Bus und Bahn zu erreichen. Die Kindertagesstätte arbeitet mit einem offenen Konzept und betreut 105 Kinder im Alter von 2- 6 Jahren. Seit fünf Jahren ist die Kindertagesstätte eine Schwerpunkt-KiTa „Sprache und Integration“.

Wir bieten:

  • ein engagiertes und qualifiziertes Team,
  • großzügige Räumlichkeiten,
  • ein großes naturnahes Außengelände interessierte und engagierte Eltern und Träger.
  • Bezahlung nach KDAVO mit kirchlicher Zusatzversorgung.
  • Anerkennung von Beschäftigungszeiten bei anderen Trägern.

Zu ihren Aufgaben gehört:
  • Tätigkeit als Bezugsperson,
  • Verantwortlichkeit für Eingewöhnung,
  • Portfolio und Elterngespräche,
  • Mitgestaltung eines pädagogischen Schwerpunkts sowie Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen.

Sie bringen mit:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder in einer anderen sozialpädagogischen Ausbildung.
  • Interesse und Bereitschaft die Kita auf dem Weg zum Familienenzentrum aktiv zu begleiten.
  • Eine offene und aufgeschlossene Persönlichkeit, eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber Kindern und Eltern,
  • fundierte PC Kenntnisse (Word),
  • Bereitschaft zur Weiterbildung,
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an das
Evangelische Familienzentrum Eiche
z.Hd. Frau Martina Knöß
Stettiner Straße 9
64372 Ober-Ramstadt

Zusätzliche Informationen