Kerbumzug 2015

Sanierungsarbeiten im Dachstuhl verzögert. - Der Kerbgottesdienst musste deshalb im Prälat-Diehl-Haus gefeiert werden!
Leider konnten die Reinigungsarbeiten im Dachstuhl, die einer Wiedernutzung der Kirche vorausgehen müssen, nicht wie geplant bis Ende August abgeschlossen werden. Aus diesem Grund musste die Kerb - das Fest der Weihe unserer Kirche - in diesem Jahr im Prälat-Diehl-Haus gefeiert werden.

Den Baufortschritt können Sie in der Fotodokumentation auf folgender Seite verfolgen: Kirchenrenovierung - Was passiert auf der Baustelle?

Kerbumzug 2015 Wie schon in den letzten Jahren, führte die Kirchengemeinde auch in diesem Jahr wieder den Kerbumzug an. Der Kerbumzug erinnert an den Umzug mit dem damals vor 297 Jahren die Menschen von Ober-Ramstadt zur Weihe in die Kirche gezogen sind.



Kirchturmhahn nach der Restaurierung 2015 Der Hahn des Kirchturms ist im Rahmen der Sanierung der Kirche gerade restauriert worden. Deshalb konnten die Ober-Ramstädter dieses Jahr den frisch vergoldeten Kirchturmhahn ganz nah beim Kerbumzug bewundern.

Zusätzliche Informationen