Menu
Menü
X

Waldenserjubiläum

325 Jahre Waldenserkolonie Rohrbach-Wembach-Hahn und 50 Jahre Verschwisterung mit Pragelato / Italien

1699 erlaubte Landgraf Ernst Ludwig den wegen ihres Glaubens vertriebenen Waldenserflüchtlingen Zuflucht und eine neue Heimat in den drei Orten Rohrbach, Wembach und Hahn zu finden.

Zur 325. Jubiläumsfeier laden die Waldensergemeinde und die Stadt Ober-Ramstadt ein!

Ein Großteil der damals vertriebenen Waldenser hatte seine Wurzeln im französischen Pragelatal. So kam es 1974 zur Verschwisterung mit Pragelato, Italien, die nun ihr 50-järiges Jubiläum feiern kann.

Das ganze Jahr 2024 finden anlässlich der beiden Jubiläen verschiedene Veranstaltungen statt. Zum Höhepunkt der Feierlichkeiten lädt die Waldensergemeinde vom 14. bis 23. Juni ein.

Eine Fotoausstellung in der Waldenserhalle zeigt am 22. und 23. Juni manches aus dem Leben der Gemeinde, so sind z. B. Fotos aus der 1912 eröffneten Kleinkindschule in Wembach ebenso zu sehen, wie Fotos des seit 1924 alle 25 Jahre aufgeführten historischen Theaterstückes "Glaube und Heimat" und Fotos aus 50 Jahren Verschwisterung mit der italienischen Stadt Pragelato.

14. Juni

20 Uhr, Marktplatz Rohrbach vor der Kirche: Open-Air-Theater "Glaube und Heimat"

15. Juni 

20 Uhr, Marktplatz Rohrbach vor der Kirche: Open-Air-Theater "Glaube und Heimat"

16. Juni 

15 Uhr, Marktplatz Rohrbach vor der Kirche: Open-Air-Theater "Glaube und Heimat"

21. Juni

19 Uhr Empfang und Grußworte, Festplatz an der Waldenserhalle in Wembach-Hahn

20 Uhr Abendprogramm mit der Band "Game of Jones" Festplatz an der Waldenserhalle

22. Juni

Fotoausstellung in der Waldenserhalle in Wembach-Hahn

15 Uhr Historischer Festumzug von Rohrbach nach Wembach-Hahn an das Festgelände

17 Uhr Festakt mit Gästen aus Italien

19 Uhr Gemütliches Beisammensein mit Musik und Tanz

23. Juni

Fotoausstellung in der Waldenserhalle in Wembach-Hahn

10 Uhr Offenes Waldensermuseum

12 Uhr Mittagstisch anschl. Buntes Programm

16 Uhr Festgottesdienst mit Probst Arras und Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger

 24. Juni

18 Uhr Abendandacht an der Waldenser-Schutzhütte

Karten für das Theaterstück gibt es im Vorverkauf. Ab 6. Mai können die Karten zum Preis von 10 Euro bei "Nah und Gut" EDEKA Keller in Rohrbach oder telefonisch bei Herrn Lautenschläger unter Tel. 06167 7730 erworben werden. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.

 

Das vollständige Programm ist zu finden auf https://r-w-h.de/termine/ .


top